Advertisement

Grundlagen der Vernetzung

  • Konrad Reif
Chapter
  • 8.2k Downloads

Zusammenfassung

Mit dem rasanten Fortschritt in der Computertechnik nimmt die Anzahl elektronischer Systeme immer weiter zu. Diese Entwicklung macht auch in der Kfz- Technik nicht halt. Das bedeutet aber auch, dass die Komplexität eines Gesamtsystems – hier das System Fahrzeug – weiter steigt. Die Einzelsysteme, z. B. die Motorsteuerung, wurden dabei in den letzten Jahren in Details weiter verbessert. Innovationen werden aber vor allem durch das Zusammenspiel mehrerer Einzelsysteme erzielt. Damit die Vielzahl an Informationen, die mit den Einzelsystemen verwaltet werden, auch systemübergreifend genutzt werden können, müssen die einzelnen Komponenten untereinander vernetzt werden. Je nachdem, welche Anforderungen (z. B. Übertragungs sicherheit, Fehler toleranz, Kosten) gestellt werden, kommen verschiedene Kommunikationssysteme zum Einsatz.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Konrad Reif

There are no affiliations available

Personalised recommendations