Advertisement

Keine unnötigen Bezeichnungen!

  • Albrecht Beutelspacher
Part of the Mathematik für Studienanfänger book series (MS)

Zusammenfassung

Ein Objekt wird mit einer Bezeichnung versehen, weil man später auf dieses Objekt zurückgreifen möchte und eben dafür einen Namen braucht. Wenn aber ein Objekt innerhalb eines gewissen Rahmens nur einmal vorkommt oder nur kurz danach auf dieses Objekt zurückgegriffen wird, braucht man dafür keine besondere Bezeichnung einzuführen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Vieweg+Teubner Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2009

Authors and Affiliations

  • Albrecht Beutelspacher

There are no affiliations available

Personalised recommendations