Kunststoffschweißen

  • H. J. Fahrenwaldt

Auszug

Kunststoffe sind aus organischen Grundstoffen synthetisch erzeugte Werkstoffe. Gekennzeichnet sind sie durch einen Aufbau aus makromolekularen Verbindungen mit hohem Molekulargewicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterführende Literatur

  1. Michel, P.: Schweißverfahren in der Kunststoffverarbeitung. Grundlagen und Aspekte der Serienfertigung. DVS-Bericht 203. Düsseldorf: DVS-Verlag 1999Google Scholar
  2. Renneberg/ Schneider: Kunststoffe im Anlagenbau. Werkstoffe — Konstruktion — Schweißprozesse — Qualitätssicherung. Düsseldorf: DVS-Verlag 1998Google Scholar
  3. Uebbing, M.: Fügen von Kunststoffen. Leitfaden für Fertigung und Konstruktion. Düsseldorf: DVS-Verlag 1998Google Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Authors and Affiliations

  • H. J. Fahrenwaldt

There are no affiliations available

Personalised recommendations