Advertisement

Windowing-Verfahren

Chapter
  • 875 Downloads

Zusammenfassung

Windowing-Verfahren reduzieren die Tupel-Vergleiche auf diejenigen Datensätze, die innerhalb eines definierten Fensters liegen. Die Sorted-Neighborhood-Methode wurde von Hernandez und Stolfo entwickelt. Sorted-Neighborhood bedeutet übersetzt „sortierte Nachbarschaft“ und basiert auf der Idee, dass die Datensätze zunächst nach einem Schlüssel sortiert und anschließend nur noch Tupel miteinander verglichen werden, die innerhalb einer definierten Nachbarschaft liegen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.PotsdamDeutschland

Personalised recommendations