Advertisement

Fallstudie I: Spartenübergreifender Rollout-Pilot bei der RheinEnergie AG, Köln

  • Axel Lauterborn
  • Marc Liebezeit
  • Klaus Lohnert
  • Oliver D. Doleski
  • Till Janner
Chapter

Zusammenfassung

In Köln haben bis zum Jahresanfang 2012 tausende Ferraris-Zähler ihre letzte Rundegedreht. Auch sind hundertfach klassische Gas-, Wasser- und Wßrmezßhler in denverdienten Ruhestand geschickt worden. Erstmalig wurden in einer deutschen Großstadtalle Verbrauchsmessgeräte von etwa 350 großen Wohn- und Geschäftshäusernspartenübergreifend auf fernauslesbare, digitale Zähler samt Kommunikationstechnikumgestellt. In einem Pilotprojekt zur Ausbringung von rund 30.000 Smart Meternhaben die RheinEnergie AG in Zusammenarbeit mit ihrem strategischen ProjektpartnerSAP AG wertvolle Erfahrungswerte für die Umsetzung flächendeckender Massenrolloutsgesammelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Axel Lauterborn
    • 1
  • Marc Liebezeit
    • 2
  • Klaus Lohnert
    • 3
  • Oliver D. Doleski
    • 4
  • Till Janner
    • 5
  1. 1.RheinEnergie AGKölnDeutschland
  2. 2.RheinEnergie AGKölnDeutschland
  3. 3.SAP Deutschland AG & Co. KGWalldorfDeutschland
  4. 4.OttobrunnDeutschland
  5. 5.NeustadtDeutschland

Personalised recommendations