Advertisement

Mindeststandards und Potenziale 14IT-gestützter Smart-Meter-Services

  • Carsten Hoppe
Chapter

Zusammenfassung

Ein Smart Meter Rollout beschreibt den ersten Schritt in Richtung einer intelligenteren Netz- Infrastruktur (Smart Grid). Art und Umfang der Business-Integration einerSmart-Meter-Infrastruktur bestimmt den Unterstützungsgrad für neue, dezentraleEnergieerzeugungs- und Verbrauchsoptimierungsmodelle, also die Leistungsfähigkeiteines Smart Grids.Um den Herausforderungen (Abb. 14.1) des infrastrukturellen und damit in Verbindungstehenden IT-technischen Wandels begegnen zu können, ist das geeigneteSchrittmaß von entscheidender Bedeutung. In diesem Kapitel werden exemplarischmögliche Stufenmodelle für die schrittweise Durchdringung eines Energienetzes mitSmart-Meter-Technologie und Smart-Energy-Businessmodellen vorgestellt.Diese Betrachtungen sollen Ihnen helfen, im Spielraum zwischen reguliertem Minimalansatzund einer wettbewerblichen Vollintegration von Smart Metering inkaufmännische Kunden- und Serviceprozesse Ihren Startpunkt für einen Smart MeterRollout und den geeigneten Einstieg in eine Smart-Grid-Infrastruktur zu finden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Carsten Hoppe
    • 1
  1. 1.SAP Deutschland AG & Co. KGWalldorfDeutschland

Personalised recommendations