Advertisement

Gestaltung der Konditionssicherheit

  • Heiner Bubb
Chapter
Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Zusammenfassung

Umgebungseinflüsse beeinflussen die Interaktion des Fahrers mit seinem Fahrzeug. Man unterscheidet dabei zwischen den physikalischen und sozialen Umwelteinflüssen. Die klassischen physikalischen Umweltfaktoren können auf den Fahrer im positiven und negativen Sinn anregend bzw. belastend wirken. Sie tragen deshalb ganz wesentlich zur sog. Konditionssicherheit bei, weil sie bei der richtigen Gestaltung bewirken können, dass der Fahrer wach und motiviert bleibt. Im Einzelnen wird auf die Umweltfaktoren Beleuchtung, Schall, mechanische Schwingungen, Klima und Geruch eingegangen. Für jeden dieser Faktoren werden unter dem Aspekt der jeweiligen Reizschwellen und der durch die Reize ausgelösten menschlichen Empfindungen Empfehlungen für die technische Gestaltung gegeben. Besondere Berücksichtigung erfährt dabei auch, dass speziell die Umweltfaktoren Beleuchtung, Schall und Schwingungen im Zusammenhang mit dem Fahrzeug nicht nur Einfluss im Sinne des Belastungs-Beanspruchungs-Konzeptes nehmen, sondern auch Rückmeldungscharakter für den Fahrer haben.

Literatur

Verwendete Literatur

  1. Amano, Y., Imai, H.: Eine Kraftfahrzeugklimaanlage. In: Gijutsu, J. (Hrsg.) Die Kraftfahrzeugtechnik, Bd. 25, S. 1096–1101. (1971). JapanischGoogle Scholar
  2. Asakai, M., Sakai, Y.: Colling effect of car ventilation. Bulletin of JSAE No. 6/1974, 75–82 (1974)Google Scholar
  3. ASHRAE: Handbook of Fundamentals. American Society of Heating, Refrigerating and Air Conditioning Engineers, Inc., Atlanta, Ga, USA (1997)Google Scholar
  4. Baker, W., Mansfield, N.J.: Effects of horizontal whole-body vibration and standing posture on activity interference. Ergonomics 53(3), 365–374 (2010)CrossRefGoogle Scholar
  5. Binder: Neue Trends in der Klimatisierung von Pkw. Behr, Automobilinnenraum Fachtagung (2004)Google Scholar
  6. Bitter, T., Fritzsche, F., Hartung, J.: Darstellung des Schwingungsverhaltens von Fahrzeuginsassen – Symbiose aus Experiment und Simulation FAT-Schriftenreihe, Bd. 189 (2005)Google Scholar
  7. Boeker, P.: Technisch-sensorische Geruchsmessung 8. Workshop „Geruch und Emissionen bei Kunststoffen″, 29.-30. März 2004. Kassel (2004). VortragsmanuskriptGoogle Scholar
  8. Bootz, A., Hohenöcker, O., Niklas, J., Seethaler, L., Sagan, E.: Fahrwerksauslegung. In: Braess, H.-H., Seiffert, U. (Hrsg.) Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik, 6. Aufl. ATZ/MTZ-Fachbuch. Vieweg + Teubner, Wiesbaden (2011)Google Scholar
  9. Brinkkötter, C., Grünig, C., Kaufmann, M.: Optimierung der Frontscheibenanströmung Vortrag auf der Tagung automotive interior-cockpit, Köln, 9.10.2007 (2007)Google Scholar
  10. Brooks, J.E., Parson, K.C.: An ergonomic investigation into human thermal comfort using an automobile seat heated with encapsulated carbonized fabric (ECF). Ergonomics 42(5), 661–673 (1999)CrossRefGoogle Scholar
  11. Brosh, T., Arcan, M.: Modeling the body/chair interaction - an integrative experimental-numerical approach. Clinical Biomechanics 15, 217–219 (2000)CrossRefGoogle Scholar
  12. Bubb, H.: Analyse der Geschwindigkeitswahrnehmung im Kraftfahrzeug. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 31, 1977/2, 103-112. Dr. Otto Schmid KG, Köln (1977)Google Scholar
  13. Bubb, H.: Experiments to the Contradiction „Noise as Strain or Noise as Feedback. In: Mital, A., Krueger, H., Kumar, S., Menozzi, M., Fernandez, J.E. (Hrsg.) Advances in occupational ergonomices and safety, S. 650–654. International Society for Occupational Ergonomics and Safety, Cincinnati, Ohio, USA (1996). II. Proc. Of the XI.th Annu. Int. For Occupational Ergonomics and Safety 1996Google Scholar
  14. Bubb, H., Schmidtke, H.: Ergonomische Gesichtspunkte beim Entwurf von Kraftfahrzeugen. In: Wagner, H.-J. (Hrsg.) Verkehrsmedizin – unter Einbeziehung aller Verkehrswissenschaften. Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New York, Tokyo (1984)Google Scholar
  15. Bureau, C. et al: MARCO, Method to Assess Thermal Comfort. VTMS6, Paper C599/051/203 Brighton (2003)Google Scholar
  16. Cengiz, T.G., Babalik, F.C.: An on-the-road experiment into the thermal comfort of car seats. Applied Ergonomics 38(3,5), 337–47 (2007)CrossRefGoogle Scholar
  17. Clark, R.P.: Human skin temperature and convective heat loss. In: Studies in Environment Science, Bioengineering, Thermal Physiology and Comfort, Bd. 10, Elsevier Scientific Publishing Company, Amsterdam (1981)Google Scholar
  18. Deyhle, H., Bienert, R.: Fahrzeugklimatisierung aus Kundensicht: Subjektive vs. objektive Bewertung Fachkongress Fortschritte im Automobil-Innenraum, Stuttgart, 16./17. November 2010 (2011)Google Scholar
  19. DIN 1946: Klimatisierung von Personenkraftwagen und Lastkraftwagen, Teil 2 (2006 - 2007)Google Scholar
  20. DIN 1946-2: Raumluft – Gesundheitstechnische Anforderungen (VDI Lüftungsregeln) (1994 – 2001)Google Scholar
  21. DIN 33 403, Teil 3: Beurteilung des Klimas im Warm- und Hitzebereich auf der Grundlage ausgewählter Klimasummenmaße (Entwurf) (2000)Google Scholar
  22. DIN 4710: Statistiken meteorologische Daten zur Berechnung des Energiebedarfs von heiz- unter raumlufttechnischen Anlagen in Deutschland (2003)Google Scholar
  23. DIN EN 28996: Ergonomie; Bestimmung der Wärmeerzeugung im menschlichen Körper. Beuth Verlag GmbH, Berlin (Diese Norm enthält die deutsche Übersetzung der Internationalen Norm ISO 8996:1990) (1993)Google Scholar
  24. DIN ISO 7730: Gemäßigtes Umgebungsklima. Ermittlung des PMV- und des PPD Index und Beschreibung der Bedingungen für thermische Behaglichkeit. Beuth Verlag GmbH, Berlin (1995–2009)Google Scholar
  25. Dufner, K.L., Bailey, D.T., Wolfe, D.E., Arya, S.P.: Determination of climate within metropolitan areas, Phase I summary. ASHRAE Transaction 99, 430–449 (1993)Google Scholar
  26. Dupuis, H., Zerlett, G.: Beanspruchung des Menschen durch mechanische Schwingungen. Fortschrittsbericht Ganz-Körper-Schwingungen. Hauptverband der Gewerblichen Berufsgenossenschaften, St. Augustin, S. 1–147 (1984)Google Scholar
  27. Dupuis, H.: Zur physiologischen Beanspruchung des Menschen durch mechanische Schwingungen VDI Fortschrittsberichte Reihe 11, Bd. 7. VDI Verlag GmbH, Nummer (1969)Google Scholar
  28. Dupuis, H.: mechanische Schwingungen und Stöße. Kapitel 4.4. In: Schmidtke, H. (Hrsg.) Ergonomie. Carl Hanser, München, Wien (1993)Google Scholar
  29. Dupuis, H., Zerlett, G.: The effects of whole-body-vibration. Springer, Berlin Heidelberg, New York, S. 1–161 (1986)CrossRefGoogle Scholar
  30. Dupuis, H., Hartung, E., Hammer, W.: Untersuchungen von Vibrationstoleranz am Hand-Arm-System Ergonomische Studien Berichte, Bd. 2. Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung, (1974)Google Scholar
  31. Ebe, K., Griffin, M.J.: Qualitative Models of Seat Discomfort Including Static and Dynamic Factors. Ergonomics 43(6), 771–790 (2000)CrossRefGoogle Scholar
  32. Fanger, P.O.: Calculation of thermal comfort: Introduction of a basic comfort equation ASHRAE Transactions, Bd. 73, Part II (1967). Paper No. 2051, presented at the ASHRAE 74th meeting, Minneapolis, June 26-28, 1967Google Scholar
  33. Fanger, P.O.: Thermal comfort. Analysis and application in environmental engineering. Danish Technical Press, Copenhagen (1970)Google Scholar
  34. Fritsche, U., Feith, T.: Komfortdüsen für mehr Klimakomfort in der Fahrzeugkabine. ATZ 2007(9), Koblenz (2007). Behr SpezialGoogle Scholar
  35. Frühauf, F.: Thermische Behaglichkeit im Fahrzeug von morgen IIR-Fachkonferenz „Innovative Konzepte für Thermomanagement im Kfz“, Stuttgart (2002)Google Scholar
  36. Fung, N., Parson, K.C.: Some investigations into the relationship between car seat cover material and thermal comfort using human subjects. Journal of Coated Fabrics 26(1996)Google Scholar
  37. Fung, W.: How to improve thermal comfort of the car seat. Paper presented at Proceedings of the 4th Bologna, Italy. International, Conference Comfort in the Automotive Industry, Recent Developments and Achievement (1997)Google Scholar
  38. Gebhardt, H.J., Kampmann, B., Müller, B.H., Peters, H., Piekarski, C.: Systematische Analyse aktueller Klimasummenmaße für Hitzearbeitsplätze Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin - Forschung, Bd. Fb 829. Schriftenreihe der BAuA, Dortmund/Berlin (1999)Google Scholar
  39. Griffin, M.J.: Handbook of Human Vibration. Academic Press, London (1990)Google Scholar
  40. Grimm, M., Kroschel, K., Schuller, B., Rigoll, G., Moosmayr, T.: Acoustic Emotion Recognition in Car Environment Using 3D Emotion Space Approach. In: Proc. DAGA (2007)Google Scholar
  41. Großmann, H.: Grundlagen der Pkw-Klimatisierung: Extrema im Winter und im Sommer Klimatisierung von Kraftfahrzeugen, Technischen Akademie Esslingen, 18.-19. Mai 2000. (2000) Beitrag zum LehrgangGoogle Scholar
  42. Großmann, H.: Heizung, Lüftung, Klimatisierung von Pkw. In: Hucho, W.H. (Hrsg.) Aerodynamik des Automobils. Vieweg, Wiesbaden (2005)Google Scholar
  43. Großmann, H.: Pkw-Klimatisierung – Physikalische Grundlagen und technische Umsetzung. Springer Vieweg, Berlin, Heidelberg (2013)Google Scholar
  44. Großmann, H.: Solarbetriebene Standbelüftung für Pkw. Entwicklung und Markterfahrung. In: Reichelt, J. (Hrsg.) Pkw-Klimatisierung. C. S. Müller, Karlsruhe (1992)Google Scholar
  45. Hennecke, D.: Zur Bewertung des Schwingungskomforts von Pkw bei instationären Anregungen. Dissertationsschrift an der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina zu Braunschweig (1994)Google Scholar
  46. Herzog, A.: Cockpit – Innovationen des Heiz- Klimagerätes Tagung automotive interior-cockpit, Köln, 9.10.2007. (2007) Valeo: VortragGoogle Scholar
  47. Hinz, L., Kern, J., Schweizer, G.: Neue Generation von Gebläsen für Heizungs- und Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen. Automobiltechnische Zeitschrift 85(9), 563–568 (1983)Google Scholar
  48. Hodder, S.: Thermal Environments and Vehicles. Cap. 7. In: Gkikas, N. (Hrsg.) Automotive Ergonomics – Driver-Vehicle Interaction. CRC Press Taylor & Francis Group, Boca Raton, London, New York (2013)Google Scholar
  49. Huco, W.-H. (Hrsg.): Aerodynamik des Automobils, 5. Aufl. Vieweg Verlag, Wiesbaden (2005)Google Scholar
  50. ISO 1405-3: Evaluation of Thermal Environment in Vehicles, Part 3: Evaluation of Thermal Comfort Using Human Subjects (2006)Google Scholar
  51. Knauer, P.: Objektivierung des Schwingungskomforts bei instationärer Fahrbahnanregung. Dissertationsschrift an der Technischen Universität München (2010)Google Scholar
  52. Kühnel, W., Guilbaud, F., Proksch, Ch., Heckenberger, T., Heinle, D.: CFD Cabin Flow Analysis as Part of the Product Development Process. ImechE paper C599/053/2003 presented at VTMS 6, Brighton, UKGoogle Scholar
  53. Laukart, G.: Fahrzeuginnenaustattung. In: Braess, H.-H., Seiffert, U. (Hrsg.) Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik, 6. Aufl. ATZ/MTZ-Fachbuch. Vieweg + Teubner, Wiesbaden (2011)Google Scholar
  54. Lawther, A., Griffin, M.J.: Prediction of the incidence of motion sickness from the magnitude, frequence and duration of vertical oscillation. Journal of the Acoustical Society of America 82(3), 957–966 (1987)CrossRefGoogle Scholar
  55. Liebing, R.: Akustische Bewertungsverfahren für transiente Funktionsgeräusche. Dissertationsschrift an der Universität Oldenburg (2009)Google Scholar
  56. Madsen, T. L.: Thermal effects of ventilated car seats. International Journal of Industrial ErgonomicsGoogle Scholar
  57. Mansfield, N.J.: Human Response in Vibration. CRC Press, Boca Raton, FL (2005)Google Scholar
  58. Mansfield, N.J.: Human Response to Vehicle Vibration. Kap 6. In: Gkikas, N. (Hrsg.) Automotive Ergonomics – Driver-Vehicle Interaction. CRC Press Taylor & Francis Group, Boca Raton, London, New York (2013)Google Scholar
  59. Mansfield, N.J., Ashley, J., Rimell, A.N.: Changes in subjective ratings of impulsive steering wheel vibration due to changes in noise level: A cross-modal interaction. International Journal of Vehicle Noise and Vibration 3(2), 185–196 (2007)CrossRefGoogle Scholar
  60. Mayer, E.: Ist die bisherige Zuordnung von PMV und PPD noch richtig? Luft und Kältetechnik 34(12), 575–577 (1998)Google Scholar
  61. Mayer, E., Hellwig, R., Holm, A.: Thermische Behaglichkeit im Fahrzeug. In: Hofhaus, J. (Hrsg.) Pkw-Klimatisierung. V. Expert, Renningen (2007)Google Scholar
  62. McIntyre, D.A.: Indoor climate. Applied Science Publishers Ltd., London (1980)Google Scholar
  63. Moes, C.: Geometric Model of the Human Body. In: Proceedings of the TMCE 2000 Delft, the Netherlands Third International Symposium on Tools an Methods of Competitive Engineering, 2000. Delft University Press, Delft (2000)Google Scholar
  64. Moosmayr, T.: Objektivierung von transienten Störgeräuschen im Fahrzeuginnenraum. Dissertationsschrift an der Technischen Universität München (2008)Google Scholar
  65. Moosmayr, T.: Kontaktstellengeräusche. In: Zeller, P. (Hrsg.) Handbuch der Fahrzeugakustik – Grundlagen, Auslegung, Berechnung, Versuch, 2. Aufl. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2011). ATZ/MTZ-FachbuchGoogle Scholar
  66. Moseley, M.J., Griffin, M.J.: Effects of display vibration and whole-body vibration on visual performance. Ergonomics 29(8), 977–983 (1986)CrossRefGoogle Scholar
  67. Müller, B.H., Gebhart, H.: Berechnungsmodelle zur rechnergestützten Ermittlung aktueller Klimasummenmaße für wärmebelastete Arbeitsplätze. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 53(2), 107–113 (1999)Google Scholar
  68. Nachtigall, K.: Automotive Interior Lighting Fachtagung automotive interior – cockpit, Köln, 9./10.2007 (2007). VortragGoogle Scholar
  69. Petzold, K.: Wärmelast und Raumtemperatur – Stand und Tendenzen. Luft- und Kältetechnik. Bd 11 Heft 5, 232 -236 (1975)Google Scholar
  70. Pietzonka, S.: Innenraumbeleuchtung in Blickfeld neuer Fahrzeugkonzepte Ludwigsburg, 21./22.09.2004 (2004). FachtagungGoogle Scholar
  71. Probst, T., Krafczyk, S., Buchele, W., Brandt, T.: Visuelle Prävention der Bewegungskrankheit im Auto. Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten 231(5), 409–421 (1982)CrossRefGoogle Scholar
  72. Recknagel, S.: Untersuchung der mechanischen Schwingungsübertragung an der oberen und unteren Extremität des Menschen VDI Fortschrittsberichte Reihe 17, Bd. 123. VDI Verlag GmbH, Nr (1995)Google Scholar
  73. Roller, W.L., Goldman, R.F.: Prediction of solar heat load on man. Journal of Applied Physiology 24, 7817 (1968)Google Scholar
  74. Scheibe, W.: Beurteilung und Belastung, Aktivität und Beanspruchung des Menschen bei kontinuierlicher und unterbrochener Exposition mit vertikalen Fahrzeuggeschwindigkeiten in Simulations- und Feldexperimenten VDI-Fortschrittsberichte Reihe 11, Bd. 31. VDI Verlag GmbH, Nr (1979)Google Scholar
  75. Schmale, G., Stelze, W., Kreienfeld, T., Wolf, C.D., Härtel, T., Jödicke, R.: COSYMAN - A Simulation Tool for Optimization of Seating Comfort in Cars. In: Digitale Mensch-Modellierung Digital Human Modeling Conference, München, 18. bis 20. Juni 2002. VDI Berichte, Bd. 1675 (2002)Google Scholar
  76. Schwab, R.: Einfluss der Sonneneinstrahlung auf die thermische Behaglichkeit in Kraftfahrzeugen FAT Schriftenreihe, Bd. 109. Forschungsvereinigung Automobiltechnik e.V., Frankfurt (1994)Google Scholar
  77. Shimizu, S., Hara, H., Asakawa, F.: Analysis on air-conditioning heat load of passenger vehicle. JSAE Review 82, 80–90 (1982). Nachdruck in: International Journal of Vehicle Design, Vol.4, May 1983, No.3, pp. 292-311Google Scholar
  78. Siefert, A.: Numerische Modellierung und experimentelle Validierung der passiven und aktiven mechanischen Eigenschaften des menschlichen Gewebes und dessen Implementierung in ein Ganzkörpermodell. Schenker Verlag, Berichte aus der Biomechanik, Aachen (2013)Google Scholar
  79. Sterling, E.M., Arundel, A., Sterling, T.D.: Criteria for human exposure to humidity in occupied buildings ASHRAE Transactions, Bd. 91 Part 1., S. 611–622 (1985)Google Scholar
  80. Taxis-Reischl, B.: Wärmebelastung und Fahrverhalten. ATZ 99(9) (1999)Google Scholar
  81. Temming, J.: Fahrzeugklimatisierung und Verkehrssicherheit. Auswirkung sommerlichen Klimas auf die Leistungsfähigkeit der Fahrer FAT Schriftenreihe, Bd. 177. (2003)Google Scholar
  82. Übler, J.: Mach doch mal die Heizung an! Auto-Motor-und-Sport Heft 2/2013, 54–59 (2013)Google Scholar
  83. Verver, M.: Numerical Tools for Comfort Analysis of Automotive Seating, Technische Universität Eindhoven, Diss., 2004 (2004)Google Scholar
  84. Vogl, C.: Neue Anforderungen an die Innenraumakustik durch alternative Antriebe. (Magna Steyer) Fachkongress Fortschritte im Automobil-Innenraum, Stuttgart, 16./17. November 2010 (2010)Google Scholar
  85. Völksch, G.: Zur Veränderung des Klimas im Bereich von Städten. Luft- und Kältetechnik 14(2), 88–90 (1978)Google Scholar
  86. Wawzyniak, M.: Innenraumbehaglichkeit/Thermischer Komfort. In: Braess, H.-H., Seiffert, U. (Hrsg.) Vieweg Handbuch Kraftfahrzeugtechnik, 6. Aufl. Vieweg + Teubner, Wiesbaden (2011). ATZ/MTZ-FachbuchGoogle Scholar
  87. Weible, R., Kern, J.: Steuerungs- und Regelsysteme für Heizungs- und Klimaanlagen in Kraftfahrzeugen VDI-Berichte, Bd. 515., S. 167–173 (1984)Google Scholar
  88. Zeller, P.: Handbuch der Fahrzeugakustik – Grundlagen, Auslegung, Berechnung, Versuch, 2. Aufl. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2011). ATZ/MTZ-FachbuchGoogle Scholar
  89. Zipp, P., Rohmert, W., Klinkenhammer, K.: Ergonomische Untersuchung über die Lage der Luftauslassdüsen im Pkw zur Schaffung optimaler Klimabedingungen für die Wageninsassen. Institut für Arbeitswissenschaft der technischen Hochschule Darmstadt, Darmstadt, S. 1–64 (1977). ForschungsberichtGoogle Scholar
  90. Zwicker, E., Fastl, H.: Psychacoustics. Facts and Models. Springer Verlag, Berlin, Heidelberg (1990)Google Scholar

Weiterführende Literatur

  1. 78/317/EEG European Commission: Defrosting and demisting systems of glazed surfaces of motor vehicles (1977)Google Scholar
  2. ADR 15 Australian Design Rule, Demisting of Windscreen.Google Scholar
  3. Bitter, T.: Objektivierung des dynamischen Sitzkomforts, Schriftenreihe des Instituts für Fahrzeugtechnik, TU Braunschweig, Dissertation. Shaker Verlag, Aachen (2005)Google Scholar
  4. Fanger, P.O.: Local discomfort to the human body caused by non-uniform thermal environments. Annais of Occupational Hygiene 20, 285–291 (1977)CrossRefGoogle Scholar
  5. Fanger, P.O.: Maßstäbe für die thermische Behaglichkeit im PKW. In: Arbeitsplatz Auto, Bericht über das 5. Symposium Verkehrsmedizin des ADAC in Baden-Baden ADAC Schriftenreihe Straßenverkehr, Bd. 29, S. 151–156. (1984)Google Scholar
  6. FMVSS 103 Federal Motor Vehicle Safety Standards, Windshield defrosting and defogging systemsGoogle Scholar
  7. Großmann, H.: Solarzellenbetriebene Standbelüftung für Pkw. Entwicklung und Markterfahrung. In: Reichelt, J. (Hrsg.) Pkw-Klimatisierung, S. 37–49. C.F. Müller Verlag, Karlsruhe (1982)Google Scholar
  8. ISO2631-1: Evaluation of human exposure of whole-body vibration - Part 1: General requirements. International Organisation for Standardisation, Geneva, 1997Google Scholar
  9. Moes, C., Horvath, I.: Estimation of the non-linear material properties for a finite elements model of the human body parts involved in sitting. In: Proceedings of the DETC 2002, 2002 ASME Design Engineering Technical Conference Montreal, 2002 (2002)Google Scholar
  10. Pankoke, S.: Numerische Simulation des räumlichen Ganzkörperschwingungsverhaltens des sitzenden Menschen unter Berücksichtigung der individuellen Anthropometrie und Haltung Fortschritt-Berichte VDI. VDI Verlag GmbH, Düsseldorf (2003)Google Scholar
  11. Siefert, A., Pankoke, S., Eckard, C.: Durchgängige virtuelle Prozesskette zur Optimierung von Fahrzeugsitzen unter dem Aspekt Humanschwingungen. In: Humanschwingungen VDI-Berichte, Bd. 2002, VDI Verlag GmbH, Düsseldorf (2007)Google Scholar
  12. VDI2057-1: Beurteilung der Einwirkung mechanischer Schwingungen auf den Menschen, Ganzkörper-Schwingungen. Verein Deutscher Ingenieure, 2002Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für ErgonomieTechnische Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations