Advertisement

Simulationsbeispiele

  • Hartmut Mrugowsky
Chapter

Zusammenfassung

Mit den vorstehend erläuterten Modellen und Modellergänzungen lässt sich das Betriebsverhalten von Drehstrommaschinen mit ihren Antriebs- und Arbeitsmaschinen im Inselnetz durch Rechnersimulationen mit meist guter Treffsicherheit und Genauigkeit untersuchen. Benötigt werden dafür neben den mathematischen Modellen geeignete mathematische Lösungsmethoden zur Lösung linearer und nichtlinearer algebraischer und gewöhnlicher Differentialgleichungen, eine geeignete rechentechnische Basis (heute meist ein PC) und dafür eine geeignete Programmierumgebung (vielfach MATLAB/Simulink, jedoch auch allgemeine Programmiersprachen wie C++ oder Fortran).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Universitüt RostockRostock-KassebohmDeutschland

Personalised recommendations