Einführung

Chapter

Zusammenfassung

Die Drehstrom-Kraftübertragung von Lauffen am Neckar über 175 km zur Internationalen Elektrotechnischen Ausstellung in Frankfurt am Main 1891 war eine überzeugende Demonstration der neuen, insbesondere von Haselwander, von Dolivo-Dobrowolsky (AEG) und Brown (Oerlikon) entwickelten Drehstromtechnik und der Beginn der überregionalen Drehstrom-Energieversorgung in Deutschland. Die in Lauffen stationierte 300-PS-Klauenpol-Dynamomaschine (Oerlikon) und der in Frankfurt betriebene 100-PS-Asynchronmotor mit Schleifringläufer in „umgekehrter Bauweise“ (AEG), also primäre Wicklung im Läufer, sekundäre Wicklung im Ständer mit Anschlüssen für einen Wasserwiderstand, waren ebenso wie die ölgekühlten 100-kVA- bzw.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.Universitüt RostockRostock-KassebohmDeutschland

Personalised recommendations