Einführung von Schaltungselementen

Chapter

Zusammenfassung

Die Speisung von stromführenden Gebieten über Stromdichten ermöglicht zwar die schnelle Generierung von Feldbildern und damit qualitative Aussagen. Für quantitative Aussagen muss der Strom vorgebbar sein, hieraus die Stromdichte über die Fläche des stromführenden Leiters hergeleitet und zugewiesen werden. Diese Vorgehensweise ist umständlich und führt hinsichtlich der Auswertung z. B. für Stromverdrängungseinflüsse bei verschiedenen Frequenzen nicht oder nur aufwändig zum Ziel. Es bieten sich Schaltungselemente an,mit denen das stromführendeGebiet als massiver Leiter abgebildet wird und mit einer Stromquelle beaufschlagt wird. Durch gezielte Auswertung von Strom und Spannung über der Stromquelle können Widerstände und Induktivitäten in Abhängigkeit der Frequenz bestimmt werden.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.FB Informations- und ElektrotechnikFachhochschule DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations