Umwandlung von LOG-Files in APDL-Programme

Chapter

Zusammenfassung

Dass die reine Verwendung des ANSYS-Benutzermenüs den ANSYS-Anwender nicht zufrieden stellen kann, wurde bereits angemerkt, da Änderungen kaum möglich sind. Zwingend notwendig ist die Definition von Variablen mit änderbarenWerten.

ANSYS bietet jedoch bereits ohne konkrete Kenntnis der Skriptsprache APDL die Möglichkeit ein APDL-Skript zu erstellen und damit eine andere Rechnung mit anderen Parametern durchführen zu können.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

Authors and Affiliations

  1. 1.FB Informations- und ElektrotechnikFachhochschule DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations