Advertisement

Angaben bei den Arten

  • Frank MüllerEmail author
  • Christiane Ritz
  • Erik Welk
  • Karsten Wesche
Chapter

Zusammenfassung

Soweit bekannt und verfügbar, steht bei den Arten und Unterarten hinter den Schlüsselmerkmalen und einzelnen zusätzlichen Merkmalen zunächst die durchschnittliche Höhe der ausgewachsenen Pflanze in Metern (0,03–0,15 = 3–15 cm hoch). Bei liegenden oder kriechenden Pflanzen bezieht sich die Angabe auf die Länge (meist mit lg bezeichnet). Manchmal sind seltener auftretende Werte in Klammern hinzugefügt, es werden jedoch keine Extremwerte (kleinste und größte jemals gemessene Höhe) angeführt. Dahinter stehen die Zahlen der Monate, in denen die Pflanze blüht bzw. reife Sporen trägt. Es folgen die Charakterisierung der Standorte und darauf Angaben zur Häufigkeit und geografischen Verbreitung in den einzelnen Bundesländern, zum Status (heimisch, eingebürgert oder unbeständig eingeschleppt) sowie zur Rückgangs- oder Ausbreitungstendenz.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  • Frank Müller
    • 1
    Email author
  • Christiane Ritz
    • 2
  • Erik Welk
    • 3
  • Karsten Wesche
    • 2
  1. 1.Institut für BotanikTU DresdenDresdenDeutschland
  2. 2.BotanikSenckenberg Museum für NaturkundeGörlitzDeutschland
  3. 3.Universität Halle-WittenbergHalleDeutschland

Personalised recommendations