Advertisement

Molekulargenetik

  • Hans-Dieter Görtz
  • Franz Brümmer

Zusammenfassung

In der Genetik gibt es viele Beispiele dafür, dass die Zusammenhänge in der Biologie auf unterschiedlichen Ebenen betrachtet werden können, wobei ganz unterschiedliche Erklärungen zu finden sind. Hatte schon Gregor Mendel Gesetzmäßigkeiten der Vererbung beschrieben, so fand man später auf molekularer Ebene neue Gesetzmäßigkeiten. Dabei wurden Mechanismen der Umsetzung von Erbanlagen in Körperfunktionen verständlich. Das bedeutet aber nicht, dass aus den molekularen Vorgängen etwa die Mendel’schen Gesetze abzuleiten sind. Vielmehr behalten beide Ebenen, die Mendelgenetik und die Molekulargenetik, Erklärungswert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2012

Authors and Affiliations

  • Hans-Dieter Görtz
    • 1
  • Franz Brümmer
    • 1
  1. 1.Universität StuttgartGermany

Personalised recommendations