Advertisement

Vorbemerkungen zur 1.—5. Ordnung

  • Hans-Jürgen Schulz

Zusammenfassung

Uneinheitliche (polyphyletische) Sammelgruppe, früher als Apterygota bzw. Ur-Insekten zusammengefasst. Felsenspringer u. Fischchen, in der Vergangenheit als Borstenschwänze (Thysanura) bezeichnet, unterscheiden sich v. a. durch die Einlenkung der Mandibeln (monokondyl bzw. dicondyl). Collembola, Diplura u. Protura sind wesentlich kleiner als die beiden anderen Ordnungen (0,1—15 mm). Ihre verwandtschaftlichen Beziehungen, insbesondere die Monophylie der Diplura, werden verschieden diskutiert. Alle 5 Ordnungen stets primär flügellos. HlbGldmaßen umgebildet od. in Resten vorhanden.

Copyright information

© Spektrum Akademischer Verlag Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  • Hans-Jürgen Schulz
    • 1
  1. 1.Senckenberg Museum für Naturkunde Abteilung BodenzoologieBereich ApterygotaGörlitz

Personalised recommendations