Advertisement

Hauptschlüssel heimischer Insektenordnungen

  • Hans-Joachim Hannemann
  • Bernhard Klausnitzer

Zusammenfassung

Die im Band 1 Wirbellose (ohne Insekten) gegebenen Hinweise für den Gebrauch des Bandes bzw. der Bestimmungsschlüssel gelten im vollen Umfang auch für das vorliegende Buch. Die Schlüssel sind nach dem dichotomen Prinzip angelegt, d. h. zwei Merkmale od. Kombinationen derselben sind durch eine halbfett gedruckte Ziffer am Zeilenbeginn gekennzeichnet, z. B. 1 u. 1*. Sie bilden jeweils ein Merkmalspaar (These u. Antithese). Zusammengehörige Merkmalspaare sind durch die gleiche halbfett gedruckte Ziffer am Beginn der Zeile erkennbar (z. B. 2 u. 2* od. 3 u. 3*). Die angegebenen Merkmale sind am Objekt sorgfältig zu prüfen u. die beigefügten Abbildungen gründlich mit dem betreffenden Tier zu vergleichen. Trifft die Kennzeichnung zu, führt eine Ziffer am Ende der Zeile zum nächsten Merkmalspaar. Dieser Vorgang wiederholt sich so lange, bis man auf eine Tiergruppe (z. B. Ordnung, Überfamilie, Familie, Gattung) od. auch unmittelbar auf den Artnamen verwiesen wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Spektrum Akademischer Verlag Heidelberg 2011

Authors and Affiliations

  • Hans-Joachim Hannemann
  • Bernhard Klausnitzer
    • 1
  1. 1.Dresden

Personalised recommendations