Advertisement

Annelida, Ringelwürmer

Zusammenfassung

Die Annelida (Ringelwürmer) beeinflussen terrestrische Böden und limnische sowie marine Sedimente in besonderem Maße. In Mitteleuropa hat sämtlicher oberflächlicher Boden schon den Darm von Anneliden, nämlich Regenwürmern, passiert und wird das alle paar Jahre wieder tun. Charles Darwin, der 1881 nach langjährigen Experimenten ein Buch über Regenwürmer herausbrachte, erkannte die große Bedeutung dieser Tiere „für Erd- und Kulturgeschichte“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Spektrum Akademischer Verlag Heidelberg 2009

Personalised recommendations