Advertisement

Göran Lundborg

Chapter

Auszug

Neben ERIK MOBERG und NILS CARSTAM ist GÖRAN LUNDBORG der international bekannteste schwedische Handchirurg. Er wurde am 24. Januar 1943 in Göteborg geboren und absolvierte von 1961 bis 1968 an der dortigen Universität sein Medizinstudium. Die folgenden zwei Jahre war er mit wissenschaftlicher Forschung unter PER-INGVAR BRÅNEMARK am Laboratorium für Experimentelle Biologie am Anatomie-Institut der Göteborger Universität tätig und schrieb seine These „Ischemic Nerve Injury. Experimental studies on intraneural microvascular pathophysiology and nerve function in limb subjected to temporary circulatory arrest“. Sie wurde als Supplementband 6 der Zeitschrift Scandinavian Journal of Plastic and Reconstructive Surgery veröffentlicht (1970).

Copyright information

© Steinkopff Verlag 2007

Personalised recommendations