Advertisement

Steven Erik Ruden Hovius

Auszug

Einer der bekanntesten niederländischen Handchirurgen ist STEVEN E.R. HOVIUS, der in Rotterdam arbeitet. Er wurde am 1. Juni 1961 in Cardon, Venezuela, geboren. Warum die Familie sich dort aufhielt, konnte ich ebenso wenig in Erfahrung bringen wie den Beruf des Vaters, die Schulzeit, die Motivation zum Medizinstudium, seine eigene Familie und seine Hobbys, da mehrfache Bitten um Angaben hierzu unbeantwortet blieben. Er studierte Medizin an der Freien Universität Amsterdam mit Abschluss im Jahre 1977. Nach der Ableistung des Militärdienstes erfolgte eine Ausbildung in Allgemeinchirurgie von 1978 bis 1984 am Binnengasthuis und Akademischen Medizinzentrum in Amsterdam unter W. H. BRUMMELKAMP, danach in plastischer Chirurgie durch JACQUES C. VAN DER MEULEN am Universitätskrankenhaus Rotterdam von 1984 bis 1987. Er wurde Chef de Clinique und 1994 Acting Head an der Abteilung für Plastische Chirurgie der Universität Rotterdam. Noch 1994 wechselte er an das Forschungsinstitut für Plastische und Rekonstruktive Chirurgie der Erasmus-Universität Rotterdam und wurde dort 1996 Professor und Chef der Abteilung.

Copyright information

© Steinkopff Verlag 2007

Personalised recommendations