Zusammengesetzte Funktionen

  • Kurt Marti
  • Detlef Gröger
Part of the Physica-Lehrbuch book series (PHYSICALEHR)

Zusammenfassung

Definition 17.1 (Zusammensetzung von Funktionen). Es seien f, g zwei Funktionen, so dass mindestens ein Element des Wertebereiches von f im Definitionsbereich von g liegt: WfDg ≠ ϕ. Dann heiβt die durch
$$ (g \circ f)(x): = g(f(x)),{D_{g \circ f}} = \{ x:x \in {D_f},F(x){D_g}\} $$
erklärte Funktion g 0 f Zusammensetzung von g mit f.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • Kurt Marti
    • 1
  • Detlef Gröger
    • 1
  1. 1.Institut für Mathematik und RechneranwendungUniversität der Bundeswehr München Fakultät für Luft- und RaumfahrttechnikNeubibergDeutschland

Personalised recommendations