Advertisement

Algebraische Methoden

  • Anusch Taraz
Part of the Mathematik Kompakt book series (MAKO)

Zusammenfassung

Im letzten Kapitel dieses Buches wollen wir studieren, wie Methoden aus der Linearen Algebra in der Diskreten Mathematik angewendet werden können. Unsere Untersuchungen lassen sich dabei in die zwei grundsätzlich verschiedenen Zielrichtungen Konstruktion und Analyse gliedern: Einerseits konstruieren wir diskrete Objektemit einem hohen Grad an Regularität, indem wir sie z.B. aus der Struktur eines Vektorraums ableiten. Andererseits werden wir, beispielsweise mit Hilfe der elementaren Erkenntnis, dass in einem Vektorraum der Dimension n jede Familie von linear unabhängigen Vektoren höchstens n Mitglieder besitzt, Schranken für verschiedene kombinatorische Parameter beweisen, für die man bislang keinen rein kombinatorischen Beweis kennt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Basel AG 2012

Authors and Affiliations

  • Anusch Taraz
    • 1
  1. 1.Zentrum MathematikTechnische Universität MünchenGarchingDeutschland

Personalised recommendations