EDV und Krankenpflege

  • B. Presenhuber
Part of the Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Landesakademie für Niederösterreich book series (AKADNIEDERÖSTER)

Kurzfassung

In der Krankenpflege werden die sehr umfangreichen Unterstützungsmöglichkeiten der EDV bis heute nur in sehr geringem Ausmaß genutzt. Es wird daher als vordringliches Ziel betrachtet, die technischen Möglichkeiten der EDV verstärkt zur Unterstützung der ständig zunehmenden administrativen Arbeiten im Pflegebereich sowie der Arbeitsorganisation und der prozeßhaften Pflege einzusetzen. Besondere Nutzungsmöglichkeiten für die Krankenpflege werden aber in der Unterstützung der Pflegedokumentation, der Erfassung und der Bewertung pflegerischer Leistungen gesehen. Durch den sinnvollen und gezielten Einsatz der EDV in der Pflege könnte eine effizientere Ressourcennutzung und zudem beim Pflegepersonal eine höhere Arbeitszufriedenheit erreicht werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 1995

Authors and Affiliations

  • B. Presenhuber
    • 1
  1. 1.A. ö. Landeskrankenhaus EnnsEnnsÖsterreich

Personalised recommendations