Advertisement

Lokale Computernetze für Automatisierungs- und Haustechnik

  • Karl Heinz Kellermayr
Part of the Springers Angewandte Informatik book series (SPINFO)

Zusammenfassung

Die technische Entwicklung in vielen Bereichen ist dadurch gekennzeichnet, Vorgänge möglichst effektiv, zuverlässig und kostengünstig durchzuführen. Im Zuge dieser Entwicklung wurden immer mehr selbständig arbeitende Einrichtungen zur Erfassung von Meßwerten, zur Überwachung, Steuerung und Regelung von Prozessen entwickelt und eingesetzt. Dies führte zur Entstehung weitgehend eigenständiger Fachgebiete wie Meßtechnik, Instrumentierungstechnik, Steuerungstechnik und Regelungstechnik. Gegenwärtig ist zu beobachten, wie diese Fachgebiete wieder zusammenwachsen und zu Teilgebieten der Automatisierungstechnik (Prozeßautomatisierung, Leittechnik) werden. Dieses neue Fachgebiet läßt sich bezüglich der betrachteten Prozesse und bezüglich der verwendeten informationstechnischen Geräte und Prinzipien sowie bezüglich der behandelten Aufgaben als Weiterführung und Verallgemeinerung der herkömmlichen Steuerungs- und Regelungstechnik auffassen (Lauber 1975). Kommunikationssystemen, insbesondere lokalen Computernetzen, kommt in der Automatisierungstechnik eine große Bedeutung zu.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 1986

Authors and Affiliations

  • Karl Heinz Kellermayr
    • 1
  1. 1.Institut für SystemwissenschaftenJohannes Kepler Universität LinzÖsterreich

Personalised recommendations