Advertisement

Nichtkonventionelle Wärmeübertragung (nukleare Fernwärme)

  • Erich Rummich

Zusammenfassung

Die Kernenergie wird sicherlich in Zukunft weiter an Bedeutung gewinnen; diese Energie wird jedoch nicht nur zur Erzeugung elektrischer Energie, sondern in zunehmendem Maße auch zur Bereitstellung von Prozeßwärme herangezogen werden. Problematisch ist hiebei die Tatsache, daß heute und sicher auch in Zukunft Kernkraftwerke eher in größeren Entfernungen von den Verbrauchern errichtet werden. Damit ergibt sich das Problem der Wärmeübertragung über größere Entfernungen (nukleare Fernwärme).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 6.1.1.
    Schulten, R., Barnert, H.: Energieversorgung in geschlossenem Kreislauf. VDI-Berichte 224, 25–32 (1974).Google Scholar
  2. 6.1.2.
    Schulten, R., Kugeler, H., Barnert. H.: Nukleare Energie und sekundäre Energieträger. Ber. Deutsche Phys.Tagung 1974, S. 148.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 1978

Authors and Affiliations

  • Erich Rummich
    • 1
  1. 1.Institut für Elektrische MaschinenTechnische Universität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations