Advertisement

Die Umweltbeziehung

  • Josef Feldner

Zusammenfassung

Der Mensch, in seinem gegenwärtigen phylogenetischen Reifungszustand, erfährt in sich eine Zweiheit, durch die er sein eigenes Sein, einschließlich aller seiner Veränderungen, von allem übrigen Sein, wieder einschließlich dessen Veränderungen, scharf abgrenzt. Er nennt sein eigenes Sein „Ich“ und die Ursache dessen Veränderungen „Seele“ und er nennt das übrige Sein „Umwelt“ und die Ursache ihrer Veränderungen „Kraft“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag in Vienna 1955

Authors and Affiliations

  • Josef Feldner
    • 1
  1. 1.Heilpädagogischen AbteilungUniversitäts-KinderklinikWienAustria

Personalised recommendations