Advertisement

Zusammenfassung

Wie wir bereits angedeutet haben, kann die Anzahl der Neutronen im Atomkern für ein und dasselbe Element verschieden groß sein. Es kann also vorkommen, daß ein Element aus verschiedenen Atomarten zusammengeseɐt ist, die sich voneinander nur durch einen geringen Unterschied ihres Atomgewichtes (pro Neutron ungefähr 1,66 × -24 Gramm!) unterscheiden. Man nennt die Atomarten, die jeweils zu einem Element gehören, die Isotope des betreffenden Elementes, vom griechischen isos topos = gleiche Stelle, weil sie im periodischen System an der gleichen Stelle liegen. Es sei nochmals betont, daß sie sich chemisch völlig gleichartig verhalten, also auf chemischem Wege nicht voneinander getrennt werden können.

Keywords

Isotopie Trennung von Isotopen Massenspektroskopie relative Häufigkeit Massenzahl weitere Isotopentrennverfahren 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag in Vienna 1949

Authors and Affiliations

  • Traude Bernert
    • 1
  1. 1.Institut für RadiumforschungWienÖsterreich

Personalised recommendations