Advertisement

Untersuchungsmethoden

  • Heinrich Freyler

Zusammenfassung

Oft schon während der Patient seine Vorgeschichte erzählt, werden eine Reihe für die Diagnose wertvoller Faktoren mit beobachtet:
  • unsicheres Gehen beim Eintreten (schlechtes Sehvermögen, enges Gesichtsfeld etc.)

  • der Allgemeinzustand des Patienten (Kachexie, Adipositas etc.)

  • der Habitus des Patienten (Akromegalie, pyknischer Habitus, Arachnodaktylie etc.)

  • das Lebensalter des Patienten (Säugling: Hydrophthalmus, Retinoblastom — Senium: Glaukom, Makuladegeneration, Katarakt).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 1985

Authors and Affiliations

  • Heinrich Freyler
    • 1
  1. 1.I. Universitäts-AugenklinikWienÖsterreich

Personalised recommendations