Advertisement

Aktive Präsentation: Interessant + gefunden = kontaktiert

Chapter
  • 1.6k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie und wo Sie Ihr Angebot bestmöglich den Menschen „überreichen“ können, für die es gemacht ist. Das Kapitel beginnt mit der Wertschätzung des eigenen Zweifels in diesem Prozess. Der inhaltliche Bogen führt danach von kleinräumig wirksamen Mitteln hin zu PR in großen Dimensionen, wobei jeweils unsere persönliche Einschätzungen zu Kosten und Gewinn einander gegenübergestellt werden.

Den Anfang bilden Tipps zum Aus- und Aufbau persönlicher Empfehlungen, gefolgt von Hinweisen auf klassische Werbemöglichkeiten. Als Hauptteil bieten wir umfassende Informationen über drei große Plattformen der Präsentation: der Auftritt bei Veranstaltungen, die hochwirksamen Möglichkeiten des Online-Marketings und die Chancen, die Medienarbeit bieten. Die Beschreibung gängiger Heuristiken, ein klassisches Forschungsgebiet der Werbepsychologie, schließt das Kapitel ab.

Als Interviewpartnerin gibt die Psychologin Gerti Senger Auskunft über ihren beruflichen Werdegang und die Faktoren, die ihren Erfolg begründen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag/Wien 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Klinische, Gesundheits- und WirtschaftspsychologinWienÖsterreich
  2. 2.WienÖsterreich

Personalised recommendations