Advertisement

Wie trauern Kinder?

Chapter
  • 179 Downloads

Zusammenfassung

Tod ist eine starke emotionale Erfahrung und Belastung für die Angehörigen — sie ist wohl der stärkste Stress, der einem Menschen überhaupt widerfahren kann. Tod und Sterben sind mit Trauer untrennbar verbunden. Die Trauer ist ein „besonderes” Gefühl, denn sie ist einerseits der Oberbegriff für viele unterschiedliche Empfindungen (Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit, Wut, Schuldgefühle, Angst, Einsamkeit und Sehnsucht), die auf einmal auf uns einwirken, andererseits ist sie aber auch sozialen und gesellschaftlichen Traditionen, Ritualen, aber auch Tabus unterworfen. Beim Erwachsenen kann sie sogar in unterschiedliche „Phasen” eingeteilt werden, die in Folge auch genauer beschrieben werden, denn meist wirkt die Trauer der Erwachsenen auf die Trauer der Kinder und formt die Möglichkeit der Kinder, ihre eigene Trauer zu leben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Wien 2004

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät für PsychologieUniversität WienWienÖsterreich

Personalised recommendations