Advertisement

Die Probleme der Dichtung

  • Emil Ermatinger

Zusammenfassung

Man begreift daß den deutschen Dichtern nach dem Anfang des achtzehnten Jahrhunderts der Gedankenreichtum, den die Philosophie vor ihnen aufschloß, wie ein weites, freies und herrliches Gefilde erscheinen mußte, das ihre Phantasie zu ergiebigem Lustwandeln aus der Armut und Enge des tatsächlichen Lebens hinauslockte, und daß sie dem Ruf folgten, selbst auf die Gefahr hin, daß die ßhantasie sich in diesen logischen Räumen Räumen zur Vernunft umwandelte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1926

Authors and Affiliations

  • Emil Ermatinger
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations