Advertisement

Einiges aus der Geschichte des Mikroskopes

  • A. Chringhaus
Chapter
  • 18 Downloads
Part of the Aus Natur und Geisteswelt book series (NAG)

Zusammenfassung

Das Mikroskop ist eine verhältnismäßig junge Erfindung. Sie geschah in der Form des aus zwei einfachen Bikonvexlinsen zusammengesetzten Instrumentes zwischen 1590 und 1610 in Middelburg (Niederlande). Als Erfinder sind mit großer Wahrscheinlichkeit die beiden Brillenschleifer Hans und Zacharias Jansen zu nennen. In dem langen Zeitraum vor dieser Erfindung hat es die Menschheit auf dem Gebiete der Linsenoptik nur bis zur Entdeckung und Entwicklung der Brillen gebracht. Die stärkeren, als Lupen brauchbaren Brillengläser bilden gewissermaßen die Vorläufer des Mikroskopes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Notes

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1921

Authors and Affiliations

  • A. Chringhaus
    • 1
  1. 1.GöttingenDeutschland

Personalised recommendations