Advertisement

Motive für die Errichtung einer GmbH & Co. KG

Chapter
  • 33 Downloads

Zusammenfassung

Es gibt eine Reihe von Motiven für die Errichtung einer GmbH Kommanditgesellschaft. So verweist Hesselmannb 54) im Anschluß an seine beispielhafte Darstellung einer Reihe von Gründungsfällen auf das Problem der Nachfolge in den Fällen, in denen der einzige persönlich haftende Gesellschafter ausfällt und ein Nachfolger nicht zu finden ist, weil die Kinder entweder zu jung oder keine Kaufleute sind und der Frau die notwendige Geschäftserfahrung fehlt. Ein Außenstehender könnte wegen der notwendigen unbeschränkten Haftung nicht mit der Leitung des Unternehmens beauftragt werden (Seite 55).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1970

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations