Advertisement

Zusammenfassung

Herr Kneller: Sie machen ja eigentlich tetragonales Kobalt und tetragonales Kupfer, und die haben möglicherweise andere physikalische Eigenschaften als die hexagonale bzw. kubische Gleichgewichtsstruktur. Wie ist das?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1995

Authors and Affiliations

  • Hartmut Zabel

There are no affiliations available

Personalised recommendations