Advertisement

PASCAL pp 138-146 | Cite as

Lösungen der Übungsaufgaben

  • Wolfgang Schneider
Part of the Viewegs Fachbücher der Technik book series (VFT)

Zusammenfassung

Die maximale Zahl wird ermittelt, indem jede Zahl A (I) mit der größten vorangegangenen Zahl verglichen wird. Diese Vergleichszahl wird im ersten Durchlauf Null gesetzt (kleinste mögliche Zahl, da nur positive Zahlenwerte vorkommen). Einzelheiten zeigen die folgenden Darstellungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. [1]
    H. Schumny: Digitale Datenverarbeitung für das technische Studium, Verlag Vieweg, Braunschweig 1975CrossRefGoogle Scholar
  2. [2]
    K. Jensen und N. Wirth: User manual and report, second edition, Springer-Verlag, New York, Heidelberg, Berlin 1978Google Scholar
  3. [3]
    W. Schneider: BASIC für Fortgeschrittene, Verlag Vieweg, Braunschweig 1982Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1983

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Schneider

There are no affiliations available

Personalised recommendations