Advertisement

Einleitung

  • Wolfgang Felber
Part of the Studienskripten zur Soziologie book series (TEUSS, volume 129)

Zusammenfassung

Wissenschaft ist eine Institution und Organisation, die Wissen schafft. Da Wissen immer Wissen von etwas ist, ist auch die Wissenschaft eine Wissenschaft von etwas, d.h.: sie hat immer einen Gegenstand, auf den sie Bezug nimmt und über den sie Wissen schaffen will. Prinzipiell kann Wissenschaft zwei Klassen von Gegenständen zu ihrem Inhalt haben: 1. Außerwissenschaftliches und 2. sich selbst. Je nachdem, welchen dieser beiden Gegenstände Wissenschaft thematisiert, kann man zwei Arten von Wissenschaft unterscheiden: Handelt Wissenschaft von Außerwissenschaftlichem, ist sie Objektwissenschaft; erforscht Wissenschaft sich selbst, ist sie Metawissenschaft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1986

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Felber
    • 1
  1. 1.Institut für Bevölkerungsforschung und Sozialpolitik (IBS)Universität BielefeldDeutschland

Personalised recommendations