Advertisement

Einleitung

  • Wolf-Michael Kähler

Zusammenfassung

Um Kenntnisse auf dem Gebiet der Statistik zu erwerben, gibt es unterschiedliche Motive. Vordergründig kann es z.B. darum gehen, sich Wissen anzueignen, das im Rahmen einer Prüfung abgefragt wird. Günstiger ist eine Neugier gegenüber der Thematik, sodass man an einem Werkzeug interessiert ist, mit dem man Fragestellungen z.B. innerhalb der Psychologie, der Soziologie, der Pädagogik, der Biologie, der Wirtschaftswissenschaften, der Politologie usw. untersuchen kann. In diesem Fall wird man von Beginn an eine aufgeschlossene Haltung einnehmen, die möglichst ohne Voraus-Urteile geprägt ist. Der günstigste Ausgangspunkt ist sicherlich das Interesse, Kenntnisse zu erwerben und Argumente kennen zu lernen, mit denen man nach der Lektüre dieses Buches die folgenden Extrempositionen zurechtrücken kann:
  • “Mit Statistik kann man alles beweisen!”

  • “Die Statistik lügt!”

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Wolf-Michael Kähler

There are no affiliations available

Personalised recommendations