Advertisement

Sexuelle Risikolagen und sexuelles Risikoverhalten von Jugendlichen

  • Georg Neubauer

Zusammenfassung

Die sexuellen Risikolagen wie ungewollte Schwangerschaften, AIDS und sexuelle Gewalt stellen in der Jugendphase eine besondere Problematik dar, da die ersten hetero- und homosexuellen Erfahrungen in eine Lebensphase fallen, in der gleichzeitig andere neue Entwicklungsaufgaben zu bewältigen sind. Ohne Zweifel belasten diese Risiken und Erfahrungen Jugendliche und es ist zu fragen, wie sie diese bewältigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Abbey, A.A./ Ross, L.T./ McDuffie, D./ McAuslan, P. (1996): Alcohol and dating risk factors for sexual aussault among college woman. In: Psychology of Women Quarterly, 20, 147–169.CrossRefGoogle Scholar
  2. Bange, D. (1992). Die dunkle Seite der Kindheit. Sexueller Mißbrauch an Mädchen und Jungen. Köln: Volksblatt Verlag.Google Scholar
  3. Bleschner, W. u.a.(1991): Was meinen Jugendliche über Liebe und Sexualität? Oldenburg: Universitätsdrucke, Sonderheft 4.Google Scholar
  4. Bundeskriminalamt (Hrsg.) (1992): Polizeiliche Kriminalitätsstatistik 1991. Wiesbaden.Google Scholar
  5. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) (Hrsg.) (1998): Sexualität und Kontrazeption aus der Sicht der Jugendlichen und ihrer Eltern. Köln: Reihe Forschung und Praxis der Sexualaufklärung und Familienplanung. Band 8.Google Scholar
  6. Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) (1999): Wissenschaftliche Grundlagen. Teil 2 — Jugendliche. Köln: Reihe Forschung und Praxis der Sexualaufklärung und Familienplanung. Band 13.2.Google Scholar
  7. Burger, E./Reiter, K. (1992): Sexueller Mißbrauch an Kindern und Jugendlichen. Möglichkeiten der Intervention und Prävention. Hamm (hektogr.).Google Scholar
  8. Clement, U. (1986). Sexualität im sozialen Wandel. Eine empirische Vergleichsstudie an Studenten 1966 und 1981. Stuttgart: Enke.Google Scholar
  9. Emmerich, I./ Neubauer, G./ Wendel, H. (1992). Mädchenarbeit — Zwischen Ideologisierung und Mädchenalltag. In: Thema Jugend, Heft 2, 4–5.Google Scholar
  10. Finkelhor, D. (1979). Sexual victimized children. New York: Free Press.Google Scholar
  11. Finkelhor, D. (Ed.) (1984): Child Sexual Abuse. New Theory and Research. New York: Free Press.Google Scholar
  12. Foucault, M. (1977). Sexualität und Wahrheit. Frankfurt: Suhrkamp.Google Scholar
  13. Frohmuth, M.E. (1986): The Relationship of childhood sexual abuse with later psychological and sexual adjustment in a sample of college woman. Child abuse and neglect, 10, 5–15.CrossRefGoogle Scholar
  14. Furby, L./ Weinrott, M.R./ Blackshaw, L. (1989): Sex offender recidivism. In: Psychological Bulletin, 105, 3–30.CrossRefGoogle Scholar
  15. Giaretto, H. (1987). A Comprehensive Child Sexual Abuse Treatment Program. In: Mrarzek, P.B./ Kempe, C.H. (eds.): Sexuelly abused children and their families. Oxford/New York: Pergamon Press.Google Scholar
  16. Gidycz, C.A. et al. (1993): A sexual assault experience in adulthood and prior victimization experiences: A prospective analysis. Psychology of Women Quarterly, 17, 151–164.CrossRefGoogle Scholar
  17. Hageman-White, C. (1992). Bestandsanalyse des Helferinnensystems im Bereich Gewalt gegen Frauen und Mädchen in Niedersachsen. Hannover: Gutachten für das niedersächsische Frauenministerium.Google Scholar
  18. Himelein, M.J. (1995): Risk factors for sexual victimization in dating. Psychology of Women Quarterly, 19, 31–48.CrossRefGoogle Scholar
  19. Johnson, T.C. (1988): Child perpetraters — Children who molest other children: Prelimenary Findings. In: Child Abuse and Neglect, 12, 219–229.CrossRefGoogle Scholar
  20. Kentier, H. (Hrsg.) (1988): Sexualwesen Mensch. Texte zur Erforschung der Sexualität. München Piper.Google Scholar
  21. Kluge, N. (Hrsg.) (1984): Handbuch der Sexualpädagogik. Bd. 1 + 2.Düsseldorf: Schwann.Google Scholar
  22. Klusmann, D. u.a. (1989): Die Wahrnehmung der AIDS-Gefahr im Jugendalter. Eine Untersuchung an Hamburger Schülerinnen und Schülern. In: Hamburger Ärzteblatt, 43, 278–292.Google Scholar
  23. Koss, M.P./ Gidycz, C.A./ Wisniewsky, N. (1987): The scope of rape: Incidence and prevalence of sexual aggression and victimization in a national sample of higher education students. In: Journal of Consultig and Clinical Psychology, 55, 162–170.CrossRefGoogle Scholar
  24. Lange, C. (1993). Sexuelle Belästigung und Gewalt. In: Schmidt, G. (Hrsg.): Jugendsexualität. Stuttgart: Enke, 154–163.Google Scholar
  25. Ludwig Boltzmann Institut für Gesundheitspsychologie der Frau (Hrsg.) (1992): Jugendsexualität und AIDS 1990/91. Wien: Ludwig Boltzmann Institut.Google Scholar
  26. Marcuse, H. (1970). Der eindimensionale Mensch. Studien zur Ideologie der fortgeschrittenen Industriegesellschaft. Neuwied/Berlin: Luchterhand.Google Scholar
  27. Mitzlaff, E. (1989): Prävention: Gespräche mit Eltern. Pro Familia Magazin, 17 (2), 81–87.Google Scholar
  28. Neubauer, G. (1989). Studentensexualität und AIDS. Bielefeld: Universität Bielefeld (hektogr.).Google Scholar
  29. Neubauer, G. (1990). Jugendphase und Sexualität. Eine empirische Überprüfung eines sozialisationstheoretischen Modells. Stuttgart: Enke.Google Scholar
  30. Neubauer, G. u.a. (1992). Trauscheinehe Ost oder „wilde„ Ehe West? Lebenslaufplanung, Partnerschaft und Sexualität von Studierenden. In: Neubauer, G. u.a. (Hrsg.): Jugend im deutsch-deutschen Vergleich. Neuwied: Luchterhand, 141–177.Google Scholar
  31. Neubauer, G. (1994). AIDS-Ängste bei Studierenden. Heckmann, W./ Koch, M.A. (Hrsg.): Sexualverhalten in Zeiten von AIDS. Berlin: edition sigma, 99–105.Google Scholar
  32. Neubauer, G. (1999). Die 10-13jährigen und ihre mediale Aufklärung. In: Fromme, J. u.a. (Hrsg.) Selbstsozialisation, Kinderkultur und Mediennutzung. Opladen: Leske + Budrich, 316–326.CrossRefGoogle Scholar
  33. Rademakers, J. (1990). Jugendsexualität in den Niederlanden. In: Kluge, N. (Hrsg.): Jugendsexualität im Spannungsfeld individueller, interaktionaler und gesellschaftlicher Bedingungen. Frankfurt: dipa, 44–46.Google Scholar
  34. Reiche, R. (1968). Sexualität und Klassenkampf. Zur Abwehr repressiver Entsublimierung. Frankfurt: Verlag Neue Kritik.Google Scholar
  35. Rutschky, K. (1992). Erregte Aufklärung — Kindesmißhandlung: Fakten und Fiktionen. Hamburg: Klein.Google Scholar
  36. Ryan, G. u.a. (1987): Juvenile sex offenders: Development and Corrections. In: Child Abuse and Neglect, 11, 385–395.CrossRefGoogle Scholar
  37. Salisch, M.v./ Oswald, H. (1989): Jugendliche und AIDS. Sexualverhalten und Umgang mit dem Ansteckungsrisiko. Ergebnisse einer Untersuchung an Westberliner Schülerinnen und Schülern. In: Zeitschrift für Sexualforschung, 2, 216–226.Google Scholar
  38. Schelsky, H. (1955). Soziologie der Sexualität. Über die Beziehungen zwischen Geschlecht, Moral und Gesellschaft. Reinbek: Rowohlt.Google Scholar
  39. Schlottke, P.F. & Wetzel, H. (1980). Psychologische Behandlung von Kindern und Jugendlichen. München: Urban und Schwarzenberg.Google Scholar
  40. Schmidt, G. (1993). Jugendsexualität. Sozialer Wandel, Gruppenunterschiede, Konfliktfelder. Stuttgart: Enke.Google Scholar
  41. Schmidt, G. u.a. (1998). Veränderungen des Sexualverhaltens von Studentinnen und Studenten 1966 — 1981 — 1996. In: Schmidt, G./ Strauss, B. (Hrsg.): Sexualität und Spätmoderne. Über den kulturellen Wandel der Sexualität. Stuttgart: Enke, 135–154.Google Scholar
  42. Schmidt Tannwald, I./ Urdze, A. (1983). Sexualität und Kontrazeption aus der Sicht der Jugendlichen und ihrer Eltern. Stuttgart: Kohlhammer.Google Scholar
  43. Spanjaard, H./ ten Hove, O. (1993). Prävention sexueller Gewalt gegen Jungen und Mädchen. Münster: Landschaftsverband Westfalen-Lippe — Landesjugendamt.Google Scholar
  44. Starke, K. (1992). Partner III-Studie: Gewalt. Leipzig: DJI.Google Scholar
  45. Strehlow, U./ Haffner, J. (1989): Jugendliche und AIDS: Wissen, Einstellungen, Ängste. Ergebnisse einer Unersuchung an Heidelberger Schülerinnen und Schülern. In: Zeitschrift für Sexualforschung, 2, 226–236.Google Scholar
  46. Wielandt, H./ Wermuth, L./ Pedersen, M (1988): Contraceptive use in a sample of young Danish females. Acta Obstet. Gynecol. Scand., 67, 319–321.Google Scholar
  47. Wyatt, G.E. (1985): The sexual abuse of Afro-American and white American woman in childhood. In: Child abuse and neglect, 9, 507–519.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2001

Authors and Affiliations

  • Georg Neubauer

There are no affiliations available

Personalised recommendations