Die Fibonacci-Zahlen

  • Otto Forster

Zusammenfassung

In diesem Paragraphen behandeln wir die Folge der Fibonacci-Zahlen 0, 1, 1, 2, 3, 5, 8, 13, ..., von denen jede ab der dritten Stelle die Summe der beiden vorhergehenden ist. Mit Hilfe des Potenzierungs-Algorithmus aus dem letzten Paragraphen werden wir einen schnellen Algorithmus zur Berechnung der Fibonacci-Zahlen erstellen. Die Fibonacci-Zahlen spielen in verschiedenen Gebieten innerhalb und außerhalb der Mathematik eine Rolle. Wir werden die Fibonacci-Zahlen bei der Untersuchung des euklidischen Algorithmus im nächsten Paragraphen benötigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1996

Authors and Affiliations

  • Otto Forster
    • 1
  1. 1.Mathematisches InstitutLudwig-Maximilians-Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations