Zusammenfassung

In dieser Arbeit wurde ein Modell präsentiert, das den Entscheidungsablauf im immissionsschutzrechtlichen Genehmigungsverfahren abbildet. Der Fokus der Analyse lag dabei auf der Ableitung einer optimalen Reaktion der Behörde auf das komplexe Entscheidungsumfeld, in dem die Entscheidung getroffen wird. Der Zielkonflikt zwischen einer möglichst kurzen Verfahrenszeit und einer bestmöglichen Beurteilung der Vorhaben wurde hierzu in einer geeigneten Auszahlungsfunktion erfaßt. Die Maximierung dieser Funktion unter der Nebenbedingung imperfekter Information bzw. Informationsverarbeitungsfähigkeit führte dann zu einem optimalen Handlungsplan der Behörde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2000

Authors and Affiliations

  • Mathias Hafner

There are no affiliations available

Personalised recommendations