Advertisement

Bilanz: Die politische Dimension der ökonomischen Entwicklung

Chapter
  • 160 Downloads

Zusammenfassung

Diese Studie hat für zwei unterschiedliche Untersuchungsdesigns die politisch-institutionellen Grundlagen der ökonomischen Entwicklung untersucht, indem eine Reihe von politischen Variablen in ein neoklassisches Wachstumsmodell eingebettet und einer empirischen Überprüfung unterzogen wurden. Geprüft wurden im most similar cases design alle drei Dimensionen der angelsächsischen Politikbegrifftrias, während im most dissimilar cases design aus Datengründen in erster Linie die Polity-Dimension im Sinne der Staatsverfassung, der Regimestabilität sowie des Institutionengefüges untersucht wurde und hochaggregierte Policyindikatoren wie die Staatskonsumquote, die Inflationsrate sowie der Grad der Weltmarktintegration lediglich als Kontrollvariablen verwendet wurden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations