Skip to main content

Assimilation, Integration und ethnische Konflikte

Können sie durch “Kommunikation” beeinflußt werden?

  • Chapter
Migranten und Medien

Zusammenfassung

Die internationale Migration nennenswerter Anteile von Bevölkerungen, deren dauerhafte Niederlassung in der jeweiligen Aufnahmegesellschaft und die damit einhergehenden Folgen der ethnischen Pluralisierung der Aufnahmegesellschaften sind Phänomene, die offenbar zu einem Strukturmerkmal der sogenannten Globalisierung geworden sind. Gegenüber der bisherigen Situation bei den “klassischen” Einwanderungsländern gibt es dabei zwei deutliche Unterschiede: Aufgrund der weiter verbleibenden und auch technisch erleichterten Möglichkeiten von Bindungen zu den Herkunftsländern ist damit zu rechnen, daß die in der Regel fremdethnischen Migrantengruppen sich nicht nach relativ kurzer Zeit in den Aufnahmeländern spurenlos “assimilieren”, sondern sich als eine eigenethnische Minderheit etablieren. Und selbst wenn es gleichwohl über die Generationen hinweg zu Assimilationen kommen mag, wird es auf Grund der gesteigerten allgemeinen Mobilisierung im Rahmen der Globalisierung immer wieder neue Gruppen geben, mit denen der Prozeß der ethnischen Segmentation und Abgrenzung mit evtl. anschließender Assimilation neu beginnt. Kurz: Nicht nur Migrationen sind ein struktureller Teil der Globalisierung, sondern auch die immer wieder neu erzeugte ethnische und kulturelle Pluralisierung der Aufnahmegesellschaften.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 64.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Similar content being viewed by others

Literatur

  • Alba, Richard (1999): Immigration and the American Realities of Assimilation and Multiculturalism. In: Sociological Forum, 14/1999: 3–25.

    Google Scholar 

  • Esser, Hartmut (1980): Aspekte der Wanderungssoziologie. Assimilation und Integration von Wanderern, ethnischen Gruppen und Minderheiten. Eine handlungstheoretische Analyse. Darmstadt und Neuwied.

    Google Scholar 

  • Esser, Hartmut (1986): Social context and inter-ethnic relations: the case of migrant workers in West German urban areas. In: European Sociological Review, 2 (1), 1986: 30–51.

    Google Scholar 

  • Esser, Hartmut (2000): Soziologie. Spezielle Grundlagen. Band 2: Die Konstruktion der Gesellschaft. Frankfurt am Main und New York.

    Google Scholar 

  • Heckmann, Friedrich (1992): Ethnische Minderheiten, Volk und Nation. Soziologie interethnischer Beziehungen. Stuttgart.

    Google Scholar 

  • Luhmann, Niklas (1984): Soziale System. Grundriß einer allgemeinen Theorie. Frankfurt am Main.

    Google Scholar 

  • Luhmann, Niklas (1997): Die Gesellschaft der Gesellschaft. Frankfurt am Main.

    Google Scholar 

  • Wiley, Norbert F. (1970): The Ethnic Mobility Trap and Stratification Theory, In: Rose, Peter I. (Hrsg.): The Study of society. An Integrated Anthology, 2. Aufl. New York and Toronto: 397–408.

    Google Scholar 

Download references

Authors

Editor information

Heribert Schatz Christina Holtz-Bacha Jörg-Uwe Nieland

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2000 Springer Fachmedien Wiesbaden

About this chapter

Cite this chapter

Esser, H. (2000). Assimilation, Integration und ethnische Konflikte. In: Schatz, H., Holtz-Bacha, C., Nieland, JU. (eds) Migranten und Medien. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-663-07794-7_2

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-663-07794-7_2

  • Publisher Name: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-531-13506-9

  • Online ISBN: 978-3-663-07794-7

  • eBook Packages: Springer Book Archive

Publish with us

Policies and ethics