Advertisement

Beziehungen zwischen Produktionsmanagement und nachhaltigem Wirtschaften

  • Dietfried Günter Liesegang

Abstract

Der Beitrag befasst sich mit der Beziehung zwischen Produktionsmanagement und nachhaltigem Wirtschaften. Diese Beziehung erscheint umso wichtiger, da im Produktionsmanagement die größten Beiträge zur Umweltentlastung liegen. Zunächst wird im Beitrag auf die ursprüngliche und zukünftige Entwicklung der Nachhaltigkeit eingegangen. Hierbei wird das Ziel des nachhaltigen Wirtschaftens erläutert. Danach wird gezeigt, dass es erforderlich ist, die nachhaltige Unternehmensführung als ganzheitliche Managementaufgabe innerhalb der Unternehmensleitung zu integrieren. Sie muss als Zielrichtung akzeptiert und unterstützt werden. Bei den Anforderungen der nachhaltigen Unternehmensführung an das Produktionsmanagement werden selbst-organisierte Lernprozesse beschrieben, wie etwa das Qualitätsmanagement mit seinen Ausprägungen als TQM, QFD und Kaizen. Zuletzt werden Impulse aus dem Produktionsmanagement, die aus der Praxis gewonnen wurden, für das nachhaltige Wirtschaften vorgestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Krcal, H.-C. (2003): Systemtheoretischer Metaansatz für den Umgang mit Komplexität und Nachhaltigkeit, in: Leisten, R. und Krcal, H.-C., S. 3–30.Google Scholar
  2. Leisten, R. und Krcal, H.-C. (2003): Nachhaltige Unternehmensführung, Systemperspektiven, Wiesbaden.Google Scholar
  3. Liesegang, D. G. (1999): Das Konzept einer Reproduktionswirtschaft als Herausforderung für das Umweltmanagement, in: Seidel, S. 181–191.Google Scholar
  4. Müller-Christ, G. (2001): Umweltmanagement, München.Google Scholar
  5. Müller-Christ, G. und Remer, A. (1999): Umweltwirtschaft oder Wirtschaftsökologie? Vorüberlegungen zu einer Theorie des Ressourcenmanagements, in: Seidel, S. 51–68.Google Scholar
  6. Seidel, E. (1999): Betriebliches Umweltmanagement im 21. Jahrhundert: Aspekte, Aufgaben, Perspektiven; Berlin.Google Scholar
  7. Sterr, T. (2003): Akteursübergreifender Stoff- und Informationstransfer zur Förderung nachhaltigkeitsorientierter Stoffkreislaufwirtschaft, in: Leisten, R. und Krcal, H.-C., S. 383–404.Google Scholar
  8. Wemhoff, H. (2003): Kreislaufwirtschaft, Fakten, Leitlinien und Entwicklungspotenziale, in: Leisten, R. und Krcal, H.-C., S. 359–382.Google Scholar
  9. Zabel, H.U. (1999): Sustainability als Herausforderung für das betriebliche Umweltmanagement, in: Seidel, S. 51–68.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Dietfried Günter Liesegang

There are no affiliations available

Personalised recommendations