Advertisement

Verallgemeinerte Dimensionierungs-Gleichungen und Werte für den Entwurf von GFK-Bauteilen

  • Alfred Puck
  • Horst Wurtinger
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1253)

Zusammenfassung

Im frühen Stadium eines Bauteilentwurfs ist eine genaue Festigkeitsrechnung meistens noch nicht angebracht, da das Bauteil zu diesem Zeitpunkt nicht konstruktiv durchgestaltet sein kann und die Abmessungen der Einzelteile noch nicht festliegen. Hingegen besteht der Wunsch, schnell durch eine Überschlagsrechnung zu Anhaltswerten für den zu erwartenden Werkstoff- und damit Gewichtsaufwand, evtl. auch schon für die Material- und Fertigungskosten, zu gelangen. Dies gilt besonders dann, wenn eine Entscheidung über den einzusetzenden Werkstoff nicht von vornherein getroffen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 16.
    Vgl. die Begriffsbestimmung für Strang-Belastung und Strang-Belastbarkeit, Abschnitt 3.13, und Lagen-Belastung und Lagen-Belastbarkeit in Abschnitt 3.22.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1963

Authors and Affiliations

  • Alfred Puck
    • 1
  • Horst Wurtinger
    • 1
  1. 1.Deutsches Kunststoff-Institut DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations