Physikalische Grundlagen der Bestrahlung von Festkörpern mit Infrarotstrahlern

  • Franz Kollmann
  • Adolf Schneider
  • Georg Böhner
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1689)

Zusammenfassung

Unter Temperaturstrahlung oder Wärmestrahlung versteht man jede elektromagnetische Strahlung, die in ihrer spektralen Verteilung und Intensität durch die Temperatur und Beschaffenheit des ausstrahlenden Körpers eindeutig festgelegt ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Referenzen

  1. 1.
    Siehe hierzu Recknagel-Sprenger, Taschenbuch für Heizung, Lüftung und Klimatechnik, 50. Aufl., S. 88/89. München 1959 : R. Oldenbourg.Google Scholar
  2. 2.
    Bezüglich Holz siehe F. Kollmann, Technologie des Holzes und der Holzwerkstoffe, 2. Aufl., S. 506–514. Berlin—Göttingen—Heidelberg 1951: Springer.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1996

Authors and Affiliations

  • Franz Kollmann
    • 1
  • Adolf Schneider
    • 1
  • Georg Böhner
    • 1
  1. 1.Institut für Holzforschung und HolztechnikUniversität MünchenDeutschland

Personalised recommendations