Advertisement

Feldgleichungen

  • Ingo Wolff
Part of the Sammlung Vieweg book series (SV, volume 135)

Zusammenfassung

Betrachtet wird ein Ferritzylinder beliebigen Querschnitts, wie er in Bild III.1.1 dargestellt ist. In dieses zylindersymmetrische System wird ein rechtshändiges, ortho- gonales Koordinatensystem u,v,z eingeführt, dessen z-Achse mit der Zylinderachse des Ferritstabes übereinstimmen soll. Ein das Ferritmaterial vormagnetisierendes, homogenes magnetisches Gleichfeld möge ebenfalls die Richtung der z-Achse haben. Der Ferritstab sei von einem Dielektrikum beliebiger Materialkonstanten oder von einem leitenden Material mit unendlich großer Leit- fähigkeit umgeben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 1973

Authors and Affiliations

  • Ingo Wolff

There are no affiliations available

Personalised recommendations