Advertisement

Die Normalverteilung und andere theoretische Verteilungen

  • Volker Müller-Benedict
Chapter
  • 67 Downloads

Zusammenfassung

Nachdem in den letzten Abschnitten die Beschreibung empirisch erhobener Datensätze behandelt wurde, werden die nächsten beiden Abschnitte statistische Theorie behandeln. Diese Theorie ist aus folgenden Gründen notwendig:
  1. 1.

    Zur Bestimmung der Möglichkeit und Genauigkeit induktiver Schlüsse (Inferenz-Statistik).

     
I.A. können nicht alle Personen befragt oder alle Objekte untersucht werden, über die auch eine Aussage gemacht werden soll, sondern nur eine kleine Zahl. Dann besteht das Problem eines induktiven Schlusses von einer kleinen Auswahl auf die Gesamtheit. Um diesen Schluss wissenschaftlich und nachvollziehbar zu gestalten, müssen die allgemeinen Grundlagen der Möglichkeiten eines solchen Schlusses theoretisch ermittelt werden
  1. 2.

    Um theoretische, statistische Modelle bi- und multivariabler Verteilungen mit empirisch vorgefundenen Verteilungen vergleichen und damit Rückschlüsse auf real vorhandene Abhängigkeiten vornehmen zu können.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag GmbH, Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Volker Müller-Benedict

There are no affiliations available

Personalised recommendations