Skip to main content

Etappenziel Resilienz

  • Chapter
  • First Online:
Organisationen als Transformationsbeschleuniger

Part of the book series: essentials ((ESSENT))

  • 1121 Accesses

Zusammenfassung

Mit dem Begriff Resilienz verbindet man die Vorstellung, dass Materialien, Gegenstände, Menschen, Abläufe oder Systeme nach „Störungen“ ihre ursprünglichen Merkmale zurückgewinnen. Verwandtschaft zur Nachhaltigkeit besteht insofern, als dass auch sie einen dauerhaft wünschenswerten Zustand adressiert. Dem Begriff „Resilienz“ fehlt jedoch in allen Anwendungsfeldern die normative Kraft, die man mit dem Begriff „Nachhaltigkeit“ assoziiert.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

eBook
USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 17.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Notes

  1. 1.

    https://t3n.de/news/resilienz-check-deutsche-trotzen-1320254/. Zugriff: 05.12.2020.

  2. 2.

    https://home.kpmg/de/de/home/media/press-releases/2020/10/unternehmen-erkennen-eigene-resilienz-durch-corona-krise.html, Zugriff: 05.12.2020.

  3. 3.

    BSI: https://www.bsigroup.com/de-DE/Ueber-BSI-Group/ Zugriff: 05.12.2020.

  4. 4.

    ISO22316: https://www.iso.org/obp/ui/#iso:std:iso:22316:ed-1:v1:en, Zugriff: 08.12.2020.

  5. 5.

    DGQ: https://www.dgq.de/themen/efqm/. Das EFQM-Modell 2020 wurde im Sinne des „Golden Circle“ von Simon Simek (why? – how? – what?) überarbeitet. Kernfragen lauten: Warum existiert die Organisation? Wie beabsichtigt sie ihren Zweck zu erfüllen? Was hat sie erreicht? Was beabsichtigt sie zukünftig zu erreichen?

  6. 6.

    Meadows, D. https://thesystemsthinker.com/breaking-the-cycle-of-organizational-addiction/, Zugriff: 17.12.2020.

  7. 7.

    Die anderen sind Fokus auf das Wesentliche, aussagestarke Erfolgsmessung und Kultur der Verantwortlichkeit.

  8. 8.

    Resilience Alliance: http://www.resalliance.org/; Stockholm Resilience Center: https://www.stockholmresilience.org/, Zugriff: 17.12.2020.

  9. 9.

    In Seen mit klarem, sauerstoffreichem Wasser bestimmt der Phosphorgehalt des Wassers, ob der See klar und sauerstoffreich bleibt oder durch Algenwachstum unwiederbringlich eintrübt, was Fischen die Lebensgrundlage nimmt (Walker & Salt, 2006, 59).

  10. 10.

    Der Kybernetik-Pionier William R. Ashby formulierte im Law of requisite variety den Satz Only variety can destroy variety. Ein System, welches ein anderes System steuert, kann mit Abweichungen umso besser umgehen, je mehr Verhaltensvarianten es hat (Ashby, 1970, 207).

  11. 11.

    Loos weist darauf hin, dass sich Menschen, die sich auf Selbstreflexion als „kontemplative Arbeitsform“ beschränken, ausschließlich im Rahmen eigener Vorannahmen, Bilder, Meinungen und Vermeidungsmuster bewegen (S. 58).

  12. 12.

    Martin hebt die Bedeutung des abduktiven Denkens hervor, das unter Unsicherheit das what might be vorstellbar macht (Martin, 2009, 146), siehe auch Kapitel sechs.

  13. 13.

    WHO: Verfassung, unterzeichnet in New York am 22. Juli 1946, von der Bundesversammlung genehmigt am 19. Dezember 1946, deutsche Übersetzung (Stand 6. Juli 2020).

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Peter Kinne .

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2022 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert an Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Kinne, P., Kopfmüller, J., Reisener, J., Strikwerda, H. (2022). Etappenziel Resilienz. In: Organisationen als Transformationsbeschleuniger. essentials. Springer Gabler, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-65530-6_4

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-65530-6_4

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-65529-0

  • Online ISBN: 978-3-662-65530-6

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)

Publish with us

Policies and ethics