Skip to main content

Working Out Loud (WOL): Die Methode für sichtbaren Fortschritt

  • 1787 Accesses

Zusammenfassung

Die von John Stepper auf der Grundlage erster Ideen von Bryce Williams entwickelte Methode Working Out Loud (kurz: WOL) ist eine strukturierte Vorgehensweise zur Arbeit an einem individuell definierten Lernziel. Teilnehmende organisieren sich in sogenannten Circles von meist vier oder fünf Teilnehmenden und arbeiten, begleitet durch schriftliche Circle Guides, zwölf Wochen lang einmal wöchentlich in einem (virtuellen) Treffen an ihren Lernfortschritten. Zentrale Elemente dabei sind der Auf- oder Ausbau von Netzwerken, das Lernen am Modell sowie der Fokus auf eigene Beiträge zum gewählten Thema. Die Präsenz in und Arbeit mit den sozialen Medien spielt dabei eine zentrale Rolle. Erste Organisationen in Deutschland, die die Methode in Form von Graswurzelbewegungen einführten und schließlich etablierten, waren beispielsweise Bosch, Continental und Daimler.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD   34.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD   44.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Learn about institutional subscriptions

Notes

  1. 1.

    Wer noch detaillierter und tiefer einsteigen möchte, dem*der sei John Steppers Buch „Working Out Loud“ empfohlen, erschienen in deutscher Übersetzung bei Vahlen 2020 [15].

Literatur

  1. Stepper, John (2020): Working Out Loud. Wie Sie Ihre Selbstwirksamkeit stärken und Ihr Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten. Vahlen

    Google Scholar 

  2. WOL Guides sind in der jeweils aktuellen Version verfügbar unter WOL Circles – Working Out Loud (zuletzt abgerufen am 30.10.2021)

    Google Scholar 

  3. Ferguson, Niall (2017): Türme und Plätze. Netzwerke, Hierarchien und der Kampf um die globale Macht. Propyläen. S. 60

    Google Scholar 

  4. Stepper, John (2020): Working Out Loud. Wie Sie Ihre Selbstwirksamkeit stärken und Ihr Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten. Vahlen, S. 3

    Google Scholar 

  5. Wirkt #WOL? Die Soziologin Judith Muster im Gespräch mit Alexander Kluge | kluge+konsorten (kluge-konsorten.de) Zuletzt abgerufen am 29.01.2021

  6. Ebd.

    Google Scholar 

  7. Bandura, Albert (2009): Cultivate Self-Efficacy für Personal and Organizational Effectiveness. In: E. A. Locke (ed.), Handbook of principles of organization behavior. Wiley, 2nd edition, p.179

    Google Scholar 

  8. Stepper, John (2015): Working Out Loud: Wie Sie Ihre Selbstwirksamkeit stärken und Ihre Karriere und Ihr Leben nach eigenen Vorstellungen gestalten. Vahlen. S. 122

    Google Scholar 

  9. Edmondson, Amy C. (2014): Psychological Safety. The History, Renaissance, and Future of an Interpersonal Construct. Annual Review of Organizational Psychology and Organizational Behavior

    Google Scholar 

  10. https://rework.withgoogle.com/guides/understanding-team-effectiveness/steps/foster-psychological-safety/, zuletzt abgerufen am 11.07.2021

  11. Vgl. Maister, David (2021): The Trusted Advisor. Free Press, 20th Edition

    Google Scholar 

  12. McKenzie Delis, Leila (2019): Diversity, Inclusion & Belonging. A Leadership Guide about Why Everyone Matters and How to Make Everyone Feel Like They Do. Lulu.com, S. 33f

    Google Scholar 

  13. Kluge, Sabine; Kluge, Alexander: Graswurzelinitiativen in Unternehmen: Ohne Auftrag – mit Erfolg! Vahlen 2020

    Google Scholar 

  14. Kugel, Janina (2021): It’s now. Leben, führen, arbeiten – wir kennen die Regeln, jetzt ändern wir sie. Ariston

    Google Scholar 

  15. Auf einen Klick › Blum International Consulting (blum-ic.com), zuletzt abgerufen am 07.03.2021

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2022 Der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Salowski, C. (2022). Working Out Loud (WOL): Die Methode für sichtbaren Fortschritt. In: FrauenStärken – Mit Working Out Loud die berufliche und gesellschaftliche Position von Frauen fördern. Springer Gabler, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-64635-9_2

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-662-64635-9_2

  • Published:

  • Publisher Name: Springer Gabler, Berlin, Heidelberg

  • Print ISBN: 978-3-662-64634-2

  • Online ISBN: 978-3-662-64635-9

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)