Skip to main content
Book cover

Hydrodynamik pp 123–139Cite as

Nichtlineare Diffusion

  • 854 Accesses

Zusammenfassung

Zahlreiche Diffusionsvorgänge in Physik, Chemie und Biologie lassen sich wie im vorherigen Kapitel dargestellt durch lineare Diffusionsgleichungen vom Langevin- oder Fokker-Planck-Typ beschreiben. Die Gleichgewichtsverteilungen, die für \(t\rightarrow\infty\) erreicht werden, sind hier Maxwell-Boltzmann-Verteilungen oder – im Fall relativistischer Systeme – Maxwell-Jüttner-Verteilungen. Dies ist jedoch nicht der Fall in Diffusionsprozessen, bei denen die Quantennatur der Teilchen eine Rolle spielt: In diesem Fall sind die Gleichgewichtsverteilungen Bose-Einstein-Verteilungen für Bosonen und Fermi-Dirac-Verteilungen für Fermionen. Der Weg zum statistischen Gleichgewicht lässt sich dann nicht mehr durch lineare Gleichungen beschreiben, sondern mithilfe einer Nichtlinearität im Driftterm. Die in vorherigen Kapiteln dargestellten einfachen Lösungsverfahren über Fourier-Transformation reichen nicht aus – die Lösung des Nichtgleichgewichtsproblems wird wesentlich schwieriger. In einigen Spezialfällen lassen sich dennoch analytische Lösungen finden, die in diesem Kapitel dargestellt und auch mit numerischen Lösungen verglichen werden. Diese Lösungen sind sowohl bei hohen relativistischen Energien anwendbar – wie bei der Equilibrierung von Gluonen (Trägerteilchen der starken Wechselwirkung) und Quarks im Anfangsstadium relativistischer Schwerionenkollisionen –, als auch bei sehr niedrigen Energien und Temperaturen, wie bei der zeitabhängigen Bildung eines Bose-Einstein-Kondensats aus kalten Atomen. Beispiele für beide Gebiete werden vorgestellt und für kalte Quantengase mit experimentellen Ergebnissen verglichen.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   19.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-662-64144-6
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   27.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 8.1
Abb. 8.2
Abb. 8.3
Abb. 8.4
Abb. 8.5
Abb. 8.6

Notes

  1. 1.

    Satyendra Nath Bose FRS (*1894 Kalkutta, †1974 Kalkutta)

Literatur

  • Wolschin, G.: Equilibration in finite Bose systems. Physica A 499, 1 (2018)

    ADS  MathSciNet  CrossRef  Google Scholar 

  • Wolschin, G.: Local equilibration of fermions and bosons. Results Phys. 13, 102197 (2019)

    CrossRef  Google Scholar 

  • Bartsch, T., Wolschin, G.: Equilibration in fermionic systems. Ann. Phys. 400, 21 (2019)

    ADS  MathSciNet  CrossRef  Google Scholar 

  • Wolschin, G.: Local thermalization of gluons in a nonlinear model. Nonlin. Phenom. Complex Syst. 23, 72 (2020)

    CrossRef  Google Scholar 

  • Wolschin, G.: Time-dependent entropy of a cooling Bose gas. EPL 129, 40006 (2020)

    ADS  CrossRef  Google Scholar 

  • Rasch, N., Wolschin, G.: Solving a nonlinear model for bosonic equilibration. Phys. Open 2, 100013 (2020)

    CrossRef  Google Scholar 

  • Simon, S., Wolschin, G.: Time-dependent condensate fraction in an analytical model. Submitted to Physica A (2021)

    Google Scholar 

  • Miesner, H.-J., Stamper-Kurn, D.M., Andrews, M.R., Durfee, D.S., Inouye, S., Ketterle, W.: Bosonic stimulation in the formation of a Bose-Einstein Condensate. Science 279, 1005 (1998)

    ADS  CrossRef  Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Georg Wolschin .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2021 Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Wolschin, G. (2021). Nichtlineare Diffusion. In: Hydrodynamik. Springer Spektrum, Berlin, Heidelberg. https://doi.org/10.1007/978-3-662-64144-6_8

Download citation