Advertisement

Bedingte Wahrscheinlichkeiten und Unabhängigkeit

Chapter
  • 3.8k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden wir etwas komplexere Situationen betrachten. Insbesondere interessieren wir uns für Wahrscheinlichkeiten bei wiederholt ausgeführten oder mehrstufigen Zufallsexperimenten. Dabei stellt sich die Frage, inwiefern partielle Informationen über das Ergebnis eines Zufallsexperiments die Wahrscheinlichkeiten beeinflussen. Zentrale Begriffe sind dabei bedingte Wahrscheinlichkeiten und die Unabhängigkeit von Ereignissen. Außerdem wird die sogenannte Bayes’sche Umkehrformel hergeleitet und in Beispielen angewandt.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für MathematikTU BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations