Advertisement

Endliche Wahrscheinlichkeitsräume

Chapter
  • 3.8k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden Wahrscheinlichkeitsräume eingeführt. Dies ist der mathematische Rahmen, in dem üblicherweise wahrscheinlichkeitstheoretische Fragestellungen formuliert werden. Es werden Grundbegriffe und Notationen eingeführt, um die Wirklichkeit in einer Art und Weise zu formalisieren und zu modellieren, welche die präzise mathematische Behandlung möglich macht. In Wahrscheinlichkeitsräumen können Ereignisse definiert werden, für welche man Wahrscheinlichkeiten berechnen kann. Neben den formalen Grundbegriffen und Axionen werden erste elementare Beispiele gerechnet.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für MathematikTU BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations